Gemeinde Queidersbach

Ortsgemeinde Queidersbach

Ortsgemeinde
Queidersbach 

Ortsgemeinde Queidersbach

Bekanntmachung

Die Mitglieder des Gemeinderates der Gemeinde Queidersbach wurden zu einer Sitzung eingeladen auf Donnerstag, den 02.09.2021, 19:00 Uhr, in der Mehrzweckhalle Queidersbach, Jahnstraße 23 a, 66851 Queidersbach.
Zur Gewährleistung des Gesundheitsschutzes kann die Zuschauerzahl beschränkt werden. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird dringend empfohlen.

Tagesordnung:
Öffentlicher Teil

  1. Beschlüsse im Umlaufverfahren;
    hier: Gemeinderat Queidersbach am 19.11.2020
  2. Beschlüsse im Umlaufverfahren;
    hier: Gemeinderat Queidersbach vom 11.02.2021
  3. Unterrichtung des Gemeinderates über Verträge gemäß § 33 GemO für 2020
  4. Änderung des Stärkeverhältnisses im Ortsgemeinderat Queidersbach – Neuwahl der Ausschüsse
  5. Nachwahl zum Rechnungsprüfungsausschuss
  6. Berichtspficht über den Stand des Haushaltsvollzugs nach § 21 GemHVO
  7. Prüfung und Feststellung des Jahresabschlusses 2018
  8. Bauangelegenheiten
    8.1 Bauantrag_Aufstockung eines Wohnhauses
    8.2 Bauvoranfrage_
    Errichtung von zwei altersgerechten Mehrfamilienhäusern Heißenbergstraße
  9. Einwohnerfragestunde
  10. Verschiedenes – Anfragen und Mitteilungen
    10.1 Anfragen gem. § 19 der Geschäftsordnung (vorsorglich)
    10.2 Mitteilungen der Verwaltung
    Nicht öffentlicher Teil
  11. Projekt Dorfmitte
  12. Pachtangelegenheiten
    12.1 Pachtangelegenheit Kiosk
    12.2 Pachtangelegenheit Gästehaus Felsenkopf
  13. Verschiedenes – Anfragen und Mitteilungen
    13.1 Anfragen gem. § 19 der Geschäftsordnung (vorsorglich)
    13.2 Mitteilungen der Verwaltung

    Queidersbach, den 27.08.2021
    gez. Simbgen, Ortsbürgermeister
weiterlesen...

Sammelaktion der Ortsgemeinde

Großen Zuspruch fand die Sammelaktion der Ortsgemeinde Queidersbach in Kooperation mit der Feuerwehr Landstuhl zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe. Viele Helferinnen und Helfer sortierten und stapelten Nahrungsmittel, Hygieneartikel und Kleiderspenden, die von den Bürgerinnen und Bürgern zur Unterstützung der Hochwassergeschädigten unter großer Anteilnahme gespendet wurden.
Ein vollbeladener Hänger wurde zum Weitertransport zur Feuerwehr nach Landstuhl gebracht. Auch vielfach gespendete Tiernahrung konnte zur Weitergabe in die betroffenen Gebiete an die Tierrettung Kindsbach übergeben werden.
Unser Dank gilt allen Spendern, die mit ihrer Unterstützung eindrucksvoll ihr Mitgefühl und ihre Solidarität mit den vom Schicksal hart getroffenen Bewohnern der Katastrophengebiete gezeigt haben.
Bedanken möchten wir uns auch bei den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, die durch ihr Engagement zum Gelingen der Aktion beigetragen haben.

weiterlesen...